zurueck  Dankbar sein! Das Erwünschte denken!

  Studientage in der Gemeinde
Peter Wegner Nach Angaben der Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sation (WHO) gibt es etwa 30 000 verschiedene Krankheitsbilder und jedes Jahr kommen neue Krankheiten hinzu. Wenn wir diese Angaben mit genügend Abstand betrachten, ergibt sich ein erstaunlich einfaches Bild:

Eigentlich gibt es, mit Ausnahme genetischer Defekte, nur wenige Krankheitsbilder: Nährstoffmangel (Fehlernährung), Sauerstoffmangel (gestörter Atem, Luftqualität), Entzündungen und Infektionen durch Erreger (Schwaches Immunsystem), Fehlverhalten (nicht richtiger Gebrauch des eigenen Körpers, Bewegung, Haltung, Denken, fehlende Achtsamkeit, Schadstoffe und vieles mehr).

Diese Ursachen unserer gesundheitlichen Beschwerden zu erkennen, uns selbst auf die Schliche zu kommen um für uns selbst Verantwortung übernehmen zu können, Hilfe zur Selbsthilfe, ist Sinn der Studientage. Folgende Themen standen schon im Mittelpunkt:
• Haltung gibt Halt
• Wohin führt Meditation?
• Achtsamkeit
• Wir haben Verantwortung für unseren Atem
• JETZT - die Kraft der Gegenwart
• Ordnungsgesetze - das Gesetz der Resonanz
• Der richtige Gebrauch des eigenen Körpers:
   Schlafendes Körperbewusstsein wecken

• Lebenskraft Atem
• Halt an, wo läufst du hin?
• Ismakogie (2 Termine)
• Wege zur Spiritualität (2 Termine)
• Schleichwege zum Ich (2 Termine)
• Lebensenergie (2 Termine)
Die Themen der Studientage betreffen uns alle. Oft sind es Gewohnheiten, die uns mehr schaden als nützen. Wir wissen meist nicht, wie wir uns bewegen und wie wir denken, sind oft nicht mehr Steuermann unserer Gedanken. Erst dann, wenn wir das Schadensausmaß unserer Gewohnheiten erkannt haben, werden wir bereit sein, etwas zu ändern und daran zu arbeiten bis eine neue Verhaltensweise zu einer unbewussten Kompetenz wird.
All unser Wissen allein nützt nichts, wir müssen es auch anwenden, etwas tun, überzeugt, begeistert und regelmäßig über eine längere Zeit.

   
Der  Studientag mit dem ThemaLebensenergie
Die feinstoffliche Energie wird am Sa, den 16. Nov. 2019 von 09:30 - 17:00 Uhr
wiederholt. Ort: Neues Gemeinde­haus hinter der Tho­mas­kir­che,
76185 Karlsruhe, Albring 7

 Interesse? Bitte lassen Sie sich schon jetzt unverbindlich vormerken!
(siehe Faltblatt) 


Faltblatt mit weitern Infos und Anmeldemöglichkeit:
  Pdf PDF-Datei zum Lesen, Herunterladen, Ausdrucken (2 Seiten)  hier ...

Alternativer Zugang zur Pdf-Datei:
Vorschau der PDF (nur PC)  
Download als PDF 

↑ Seitenanfang